Wir zeigen ├ľsterreich, wo es brennt.

Kundgebungen mit Irfan Peci und Martin Sellner gegen Islamisierung und Bev├Âlkerungsaustausch

Kundgebungen mit Irfan Peci und Martin Sellner

gegen Islamisierung und Bev├Âlkerungsaustausch


Der erste Schritt zur Remigration

Ab April 2023 startet die Brennpunkt-Tour mit Irfan Peci und Martin Sellner in ├ľsterreich. Wir halten Kundgebungen in den sozialen Brennpunkte und ├╝berfremdeten Vierteln, um vor Ort ├╝ber Islamisierung und Massenmigration aufzukl├Ąren.


Unser langfristiges Ziel ist nichts weniger als die komplette Remigration aller Gef├Ąhrder und illegalen Einwanderer in ihre Heimatl├Ąnder. Unterst├╝tze jetzt die Vorbereitung und Durchf├╝hrung der Tour:

Informiert bleiben

Trage Dich in unseren Rundbrief ein, um ├╝ber alle anstehenden Termine und Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Wir schicken Dir nur relevante Mails mit Ank├╝ndigungen und den Terminen der Kundgebungen.

Kundgebungen f├╝r das echte ├ľsterreich

Wie auch in Deutschland und anderen L├Ąndern gibt es heute in den ├Âsterreichischen St├Ądten zwei Welten: Einerseits die Welt der Journalisten, Linkspolitiker und ┬╗Bobos┬ź, die in ihren Vierteln nichts von den Problemen mitbekommen und von Multikulti tr├Ąumen. Und andererseits die Welt der normalen ├ľsterreicher, die auf der Stra├če und in den Wohnvierteln immer st├Ąrker mit Islamisierung und ├ťberfremdung konfrontiert sind.


Unsere Kundgebungen sind f├╝r das echte ├ľsterreich. Wir gehen in die sozialen Brennpunkte, in denen normale B├╝rger mit islamistischen Gef├Ąhrdern, kriminellen Banden, Sozialbetr├╝gern und illegalen Einwanderern T├╝r an T├╝r leben m├╝ssen. Dort, wo sich kein Journalist und kein Gr├╝ner l├Ąnger als f├╝nf Minuten aufhalten, kl├Ąren wir in Kundgebungen ├╝ber die Probleme und die einzige L├Âsung auf.

Bev├Âlkerungsaustausch und Islamisierung

Der Bev├Âlkerungsaustausch und die Islamisierung gehen Hand in Hand. W├Ąhrend Sozis, Gr├╝ne und andere Linke die Migration bef├Ârdern, um mehr neue W├Ąhler zu importieren, spekulieren Islamisten auf eine langfristige ├ťbernahme.


Das Ergebnis: Die Parlamente geraten langfristig komplett in die Hand der Parteien, die sich die Stimmen der Neuw├Ąhler durch soziale Geschenke kaufen. Parallel geraten die Stra├če, die Schulen und der ├Âffentliche Raum immer st├Ąrker in die Hand islamistischer Prediger und moslemisch gepr├Ągter Bandenkrimineller.

Aufkl├Ąren und Abschieben

Wir werden unsere Kundgebungen nicht in den sch├Ânen Vierteln der Wohlhabenden halten, sondern direkt in den sozialen Brennpunkten. Vor Ort werden wir die Islamisten und ihre jugendlichen Anh├Ąnger konfrontieren und den normalen ├ľsterreichern zeigen, dass wir an ihrer Seite stehen. Au├čerdem werden wir jede Kundgebung live im Netz ├╝bertragen, sodass Hunderttausende zuschauen k├Ânnen.


Dadurch kl├Ąren wir die Masse der W├Ąhler weiter auf und setzen Politik und Medien unter Druck: Sie m├╝ssen handeln, und die einzige L├Âsung f├╝r das Problem besteht in der konsequenten Abschiebung aller islamistischer Gef├Ąhrder, krimineller Nicht├Âsterreicher und illegaler Einwanderer. Nur ihre konsequente Remigration und ein kompletter Stopp der Masseneinwanderung k├Ânnen das echte ├ľsterreich wieder sicher und lebenswert machen.

Erste Kundgebung:

29.04. | 15 Uhr | Columbusplatz Wien

05
Tage
.
 
03
Stunden
.
 
49
Minuten
.
 
49
Seconds

You missed out!

Organisatoren

Irfan Peci

Vor ├╝ber 10 Jahren stieg ich aus dem radikalen Islam aus und kl├Ąre seitdem ├╝ber die Gefahr der Islamisierung auf. 2022 habe ich gemeinsam mit Michael St├╝rzenberger und der B├╝rgerbewegung Pax Europa in deutschen Innenst├Ądten auf dutzenden Kundgebungen gesprochen. Nun ist es Zeit, den Aktivismus nach ├ľsterreich zu tragen und weiterzuentwickeln.

Martin Sellner

Als Mitgr├╝nder und Sprecher der Identit├Ąren Bewegung ├ľsterreich konnte ich Erfahrung im Aktivismus sammeln. Den gr├Â├čten Effekt haben bis jetzt die ┬╗Defend Europe┬ź Aktionen, bei denen wir aktiv illegale Migration verhindern. Im Rahmen der Brennpunkt-Tour werde ich gemeinsam mit Irfan Kundgebungen abhalten und die ├ľffentlichkeit weiter ├╝ber den Bev├Âlkerungsaustausch aufkl├Ąren.

Termine

Mit Irfan, Martin und weiteren Sprechern an den Kundgebungen teilnehmen

29.04.2023 ÔÇô 15 Uhr

Columbusplatz Wien

In Planung

Salzburg

IN PLANUNG

Linz

IN PLANUNG

Graz

Informiert bleiben

Trage Dich in unseren Rundbrief ein, um ├╝ber alle anstehenden Termine und Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Wir schicken Dir nur relevante Mails mit Ank├╝ndigungen und den Terminen der Kundgebungen.

Deine Hilfe z├Ąhlt

Um die Brennpunkt-Tour auf die Beine zu stellen und f├╝r Ausr├╝stung und Technik zu sorgen, ist Deine Mithilfe gefragt. Komm zu den Kundgebungen, um uns vor Ort mit Deiner Stimme zu unterst├╝tzen, und unterst├╝tze unsere Arbeit finanziell, um m├Âglichst viele Veranstaltungen zu erm├Âglichen.